Kurkinder.de ist eine Mitmach-Datenbank! D.h. DU musst also für Dich eigenständig in unserer Datenbank (Kurkinder-Verzeichnis) recherchieren! Wir können nicht für DICH die Recherche durchführen, da Wir keine offiziellen Listen aus der damaligen Zeit haben und NUR Du die wichtigsten Anhaltspunkte zusammentragen kannst. Die Nutzung unserer Gruppenfoto-Jahresliste ist auch ohne bzw. vor einer Registrierung/Anmeldung möglich!

Eine Registrierung/Anmeldung lohnt sich dennoch, da Du mit Deinem persönlichen Kurkinder-Profil vorbereitete Suchoptionen nutzten kannst, die Dir Deine Recherche nach Kurkamerad*innen vereinfachen und Du mit anderen registrierten Kurkamarad*innen direkt Kontakt aufnehmen kannst.

Für Deine Recherche auf kurkinder.de gilt:

Je mehr Zeit Du Dir für die Suche nimmst, also um so gründlicher und dedektivischer Du vorgehst, um so bessere Chancen hast Du, fündig zu werden!

 

Hier ein paar Tipps zum Vorgehen:

Kurdokumente:

Bei jedem Kur-Durchgang wurde von den Kindern oder Betreuern ein kleines Kurheft/Andenkenheft angefertigt. Vor der Kur wurden auch immer Kurinformationen per Post an die Eltern gesendet. In diesen Dokumenten wurden oft Kurdaten oder Datumsangaben notiert. Wenn Du das Andenkenheft bzw. die Informationsunterlagen nicht mehr hast, solltest Du unbedingt Deine Eltern direkt darauf ansprechen! Vielleicht erinnern Sie sich noch und es findet sich noch im Keller oder auf dem Dachboden eine Kiste mit diesen Kurheften. ;-)

Häufig wurden die Kurdaten auch in dem (alten) roten SV-/Impfausweis notiert. In den meisten Schulzeugnissen wurde die Kurzeit mit Fehltagen erfasst. Bei sechs Wochen Kur sind das min. 30 Fehltage. Je nach Schulhalbjahr, lässt sich sogar der Kurzeitraum besser eingrenzen!

Zeiträume eingrenzen:

Wenn Du keine Dokumente findest, kannst Du folgend grob deine Kurjahre eingrenzen:
Geburtsjahr + 4 = frühestmögliches Kurjahr!
Geburtsjahr + 16 = letztmögliches Kurjahr.
Das ergibt ein Zeitraum von 12 Jahren, die Du aus der Erinnung vielleicht noch weiter eingrenzen kannst:

Natürlich anhand Deines Alters (Vorschule, Grundschule usw.). Versuch zusammen mit Deinen Eltern und Geschwistern anhand bestimmter Familienereignisse, Kindheitsereignisse, Familienfeste, (eigene) Geburtstage oder historischem Weltgeschehnen während Deiner Kur deinen Kurzeitraum einzugrenzen bzw. das Jahr. Vielleicht kannst Du Deinen Kurzeitraum dann ergänzend anhand von Jahreszeiten und besonderen Feierlichkeiten vor Ort, wie z.B. der 1. Mai, Tag der Republik, Fasching, Ostern, Pfingsten, Ferien, Einschulung/Schulbeginn, Adventszeit bestimmen bzw. zusätzlich eingegrenzen.

Fotolisten:

Wenn Du bestimmte Kurjahre/Durchgänge eingrenzen konntest, dann durchsuchst Du systematisch und gezielt unsere Gruppenfoto-Jahreslisten (chronlogisch sortiert nachen Kurort, Jahren, Durchgängen, Gruppen). Die Chancen stehen gut, dass Du Dein Gruppenfoto wieder findest, denn jedes 3. Kurkind ist breits online auf einem Bild zu sehen

Unterschriften-Bilder:

In vielen Kurkinder-Profilen und in den Unterschriften-Jahreslisten findest Du die Unterschriften-Bilder. (Nur für angemeldete/registrierte Benutzer!) Diese solltest Du bei potentiell passenden Kurduchgängen natürlich auch genau prüfen - vielleicht sticht Dir Deine Unterschrift ins Auge!

Kurzeit von undatierten Gruppenfotos bestimmen - Bilddetails helfen bei der Durchgangsbestimmung:

Wenn Du ein Gruppenfoto ohne Zeitangaben hast, dann rufe die in Frage kommende(n) Kurjahr(e) entsprechend Deines damiligen Alters in der Gruppenfoto-Jahresliste auf und vergleiche Dein Bild anhand der Kamera-/Bildperspektive (Hintergrund, Winkel, Gewächse) und unbedingt auch die Betreuer.

Die Durchgangs-Gruppenfotos wurden i.d.R. am gleichen Tag gemacht, d.h. eine Gruppe nach der anderen. Somit sind meistens die Ärzte, Physiotherapeuten, Betreuer usw. mit der gleichen Bekleidung auf mehreren Gruppenfotos eines Durchgangs zu sehen. Der Gruppenbild-Hintergrund ist innerhalb eines Durchgangs i.d.R. gleich bzw. sehr ähnlich. In den Jahreslisten ist aus fast allen Durchgängen min. ein Gruppenfoto vorhanden! So lässt sich fast jedes Gruppenfoto zeitlich einordnen!

Solltest Du also in der Jahresliste ein Gruppenfoto von einer anderen Gruppe finden, dass jahres-/zeitlich passt und mehrere übereinstimmende Merkmale mit Deinem Gruppenfoto hat, dann kannst Du davon ausgehen, dass es der gleiche Durchgang war.

Also nochmal zusammengefasst:
Kurjahre + Jahreszeit eingrenzen,
Bildperspektive auf den Gruppenfotos vergleichen,
Bilddetails vegleichen (Personen, Kleidung, Wetter, Details im Hintegrund).

Wenn Du keine genauen Kurzeiten recherchieren oder bestimmen kannst, dann vermerke bei Anmeldung/Registrierung im entsprechenden Infofeld, dass (einzelne) Durchgänge unbekannt sind. Schon oft konnten wir im Nachgang Bilder zeitlich einordnen, wenn sich weitere Gruppenkamaraden auf den Bildern wiedererkennen.